Ausgewählter Beitrag

Westerland oder Wyk, Sylt oder Föhr?

Schon vor 120 Jahren war der Badeurlaub im Sommer beliebt, wenn auch wohl nur für einen kleinen Teil der Bevölkerung. Westerland wurde 1855 zum Nordseebad ernannt, Wyk schon ein paar Jahre davor 1819. Beide Bäder wurden mit dem Schiff vom Festland aus erreicht und bieten eine vergleichbare Infrastruktur.

Die beiden folgenden Fotos wurden beide um 1895 aufgenommen und als Photochrom-Drucke verbreitet. Ob die Unterschiede nur am Aufnahmetag liegen, ist mir nicht bekannt. Die Dünenkette am Weststrand von Sylt weist der Strand von Wyk jedenfalls nicht auf und dies ergibt ein anderes Landschaftsbild. Die mondäne Gesellschaft von Westerland ist auf dem Foto von Wyk jedenfalls nicht zu erkennen. Zwar findet man auf beiden Drucken ähnliche Umkleidekabinen, aber Strandkörbe wohl nur in Westerland(?)

Meine Photochrom-Drucke habe ich auf der Seite „Photochrom-Drucke 1895“ auf der neuen Homepage zusammengestellt. Sie geben einen guten Einblick in die Sonnenseiten des Lebens auf Sylt vor 120 Jahren. Die Homepage www.kaack.org hat sich gegenüber dem ersten Wurf inzwischen verbessert und erweitert. Es lohnt sich sicher, gelegentlich einen Blick auf die Inhalte zu werfen.




Jürgen Kaack 14.07.2018, 14.39

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden